Betreibermodelle

Smart, sicher, sorgenfrei.

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Betreibermodellen wählen: Während beim Contracting-Modell SIGMA AIR UTILITY die Verantwortung für die Druckluftanlage komplett bei uns liegt, bleibt die Betreiberverantwortung beim Modell SIGMA FLEX bei Ihnen. Um den Rest kümmern wir uns im Rahmen einer Nutzungsvereinbarung.

SIGMA AIR UTILITY

Smart, sicher, sorgenfrei

Smart, sicher, sorgenfrei

Kaeser Kunden, die sich für unser Contracting-Modell SIGMA AIR UTILITY entscheiden, sparen sich die Investitionskosten in eine eigene Druckluftstation und beziehen die Druckluft stattdessen zum vertraglich vereinbarten Kubikmeterpreis.

Betrieb und Betreuung der Druckluftversorgung durch Kaeser bürgt dabei für höchst energieeffizienten und zuverlässigen Betrieb – und das auf lange Sicht, da die Anlage unter ständiger Kontrolle unserer Servicezentrale steht und wir sie technisch und energetisch immer auf dem neuesten Stand halten.

Ihre Vorteile

  • Keine Druckluftsorgen: 
    Sie konzentrieren sich auf Ihre Kernaufgaben – wir machen den Rest.
  • Von Fixkosten zu variablen Kosten: 
    Sie müssen Ihr Betriebsvermögen nicht antasten und bleiben liquide.
  • Eine Anlage jederzeit so groß wie Ihr Bedarf: 
    Wir passen die Kapazität einfach für Sie an – nach oben wie nach unten.
SIGMA FLEX

Planbar und flexibel

Planbar und flexibel

Das Betreibermodell SIGMA FLEX bietet Ihnen die Möglichkeit, eine neue Druckluftanlage ohne Investitionskosten zu nutzen. Dadurch erhalten Sie maximale Kalkulationssicherheit und können trotzdem von den Vorteilen einer hochmodernen Druckluftanlage, wie z. B. größtmögliche Energieeffizienz, profitieren. Den kompletten Service übernehmen dabei natürlich wir. Die Abrechnung erfolgt bedarfsgerecht.

Ihre Vorteile

  • Hohe Flexibilität:
    Eine Anpassung der Anlage an Ihre (wachsenden) Bedürfnisse ist jederzeit möglich – auch während der Vertragslaufzeit.
  • Einbeziehen von bereits vorhandenen Maschinen:
    Vorhandene Maschinen können in die Druckluft-Station mit eingeplant werden.
  • Integrierter Service:
    Sie erhalten nicht nur die Druckluftanlage, sondern auch einen Full-Service, was Wartung und Instandhaltung betrifft.
  • Die Kosten immer im Blick:
    Dank der festen Grundrate haben Sie hohe Planungssicherheit; unerwartete Servicekosten gibt es nicht.