Kombinationstrockner


HYBRITEC – Kosten sparen mit dem Besten zweier Welten

HYBRITEC-Drucklufttrockner verbinden die extrem niedrigen Drucktaupunkte von Adsorptionstrocknern mit der energiesparenden Funktion moderner Kältetrockner. Das Resultat ist eine Flexibilität, die die Energiekosten massiv senkt. So lässt sich in Perioden gemäßigten DTP-Bedarfs – etwa in den warmen Sommermonaten – der Adsorptionsteil einfach abschalten!

  • zuverlässig trockene, günstige Druckluft von 12 bis 150 m³/min, (Modellreihen DTE – DTL)
  • DTP-Level umschaltbar zwischen −40 °C und +3 °C
  • zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten
  • optionale Sonderausstattungen (z. B. Betriebsdruck bis 16 bar, Integration in Container-Modul, automatische Sommer/Winter-Umschaltung)

Ihre Vorteile

  • Höchste Energieeffizienz:
    Kaeser Kombinationstrockner benötigen nur etwa 50 % des Energieeinsatzes warm regenerierender und nur etwas 20 % des Energieeinsatzes kalt regenerierender Adsorptionstrockner.
  • Kostengünstig und passgenau konfigurierbar:
    Kaeser Kombinationstrockner lassen sich aus Serien-Modulen unserer Trockner-Programme für praktisch jeden Anwendungsfall konfigurieren. Das spart Geld und ist besonders betriebssicher.
  • Besonders niedrige Service-Kosten:
    Die geringere Belastung des Adsorber-Teils im HYBRITEC-Trockner führt zu bis zu 10-jährigen Wechselintervallen des Trockenmittels, von dem außerdem deutlich geringere Mengen erforderlich sind.
Die ideale Ergänzung: der AQUAMAT-Öl-Wasser-Trenner
Kondensataufbereitungs-System AQUAMAT

Unser Tipp: Kondensat vor Einleitung in die Kanalisation mit AQUAMAT-Öl-Wasser-Trennern rechtskonform und preiswert aufbereiten.

 

Produktdetails

Aufbau und Funktion
Komponenten und Funktion einer HYBRITEC-Anlage
  1. Luft/Luft-Wärmetauscher
  2. Kältemittel/Luft-Wärmetauscher
  3. Kondensatabscheider
  4. Kältekompressor
  5. Kondensatabscheidesystem mit automatischem Kondensatablass
  6. Mikrofilter mit Kondensatableiter
  7. Umschaltventil
  8. Trockenmittelbett: Trocknung
  1. Austritts-Diffusor
  2. Staubfilter
  3. Regenerationsluftgebläse
  4. Trockenmittelbett: Regeneration
  5. Regenerationslufterwärmung
  6. Regenerationslufteintritt
  7. Regenerationsluftaustritt
  8. Bypass-Leitung
Technische Daten

Die technischen Daten finden Sie in dieser Broschüre: