Hannover Messe 2019 / 01.-05. April

Smarte Druckluftlösungen machen Lust auf Zukunft

Auf der internationalen Leitmesse der Druckluft- und Vakuumtechnik ComVac informiert KAESER KOMPRESSOREN über die wichtigsten Innovationen in Sachen Druckluft 4.0. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre Druckluftanlage mit unserem Dienstleistungspaket SIGMA SMART AIR digitalisieren und damit nicht nur Predictive Maintenance sondern auch ein datenbasierendes Life-Cycle-Management ermöglichen.

Neben unserem Contracting-Angebot SIGMA AIR UTILITY – das „Druckluft as a Service“ bietet – haben wir passend zum Motto unseres 100-jährigen Firmenjubiläums Tradition und Innovation natürlich auch Neuheiten im Messegepäck. Wir präsentieren die neuesten Generationen unserer ölfrei verdichtenden Schraubenkompressoren und Energiespar-Kältetrockner SECOTEC sowie unsere neuen Hightech-Filter.

Hocheffiziente Kompressoren, wirtschaftliche Komponenten zur Druckluft-Aufbereitung, Smart Engineering und intelligente Service-Dienstleistungen sind nur einige der Highlights, die zeigen, wie eine moderne und effiziente Drucklufterzeugung heute aussieht. So können Sie mit der Smart-Engineering Stations-Simulation vorab sehen, wie die Druckluftstation im vollen Betrieb läuft, bevor sie überhaupt gebaut ist.

Messe-Fakten

  • Halle 26, Stand C51
  • 1300 m² Ausstellungsfläche
  • 160 m² zusätzliche Outdoor-Ausstellungsfläche

Highlights - Hannover Messe 2019

Kaeser Kompressoren wird auf der Hannover Messe 2019 ausstellen.

Erleben Sie hautnah, wie sich Druckluft nicht nur zuverlässig und energieeffizient erzeugen, sondern dank fortschrittlicher IT-Integration auch nahtlos mit Industrie 4.0-Umgebungen vernetzen lässt. KAESER begrüßt Sie dazu auf der insgesamt 1300 m² großen Ausstellungsfläche in Halle 26 am Stand C51. Wir freuen uns auf Sie!

SIGMA SMART AIR

SIGMA SMART AIR – schlauer Service dank Digitalisierung

Mit dem Dienstleistungspaket SIGMA SMART AIR sind digitale Services von morgen schon heute möglich. Durch die Digitalisierung Ihrer Druckluftstation gewährleistet KAESER nicht nur Predictive Maintenance sondern auch die höchstmögliche Energieeffizienz und Verfügbarkeit der Druckluftversorgung.

i.HOC

i.HOC – schlaue Wärmenutzung für ölfreie Druckluft

Der integrierte Rotationstrockner i.HOC von KAESER garantiert für ölfrei verdichtende Schraubenkompressoren einen sicheren und stabilen Drucktaupunkt bis minus 30 °C – selbst unter ungünstigen Rahmenbedingungen. Und spart dabei auch noch Energie.

SIGMA AIR MANAGER 4.0

SIGMA AIR MANAGER 4.0 – schlau vernetzt

Übergeordnete Steuerungen sollten heute nicht mehr nur die Möglichkeit bieten, Kompressoren bedarfsgerecht einzusetzen. Effizienz spielt eine entscheidende Rolle. KAESER hat ein patentiertes simulationsbasierendes Optimierungsverfahren entwickelt, das vorausschauend die effizientesten Schalthandlungen trifft.

Piktogramm - R-513A

Mit KAESER durch die F-Gase-Verordnung 

Die Umsetzung der F-Gase-Verordnung EU 517/2014 stellt Hersteller, Service und Betreiber vor bedeutende Herausforderungen. Besonders Sie als Betreiber sollten diese kennen und berücksichtigen. Kaeser Kompressoren hat sich mit der Thematik beschäftigt und bietet mit der Umstellung auf das klimafreundliche Kältemittel R-513A Versorgungssicherheit.