AMB

18. - 22. Sep 2018, Stuttgart Deutschland

Keine metallverarbeitende Industrie kommt ohne Druckluft aus. Kaeser Kompressoren hat für Betriebe jeder Größenordnung eine effiziente, zuverlässige und kostengünstige Lösung. In diesem Jahr ganz vorne dabei: die frequenzgeregelte ASD-Kompressoren-Reihe, die mit einem Synchronreluktanz-Motor ausgestattet ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Messe Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart

http://www.messe-stuttgart.de/en/amb

Kaeser Stand:

Halle 1, Galerie, L-Bank Forum, Stand 1Z160

Präsentierte Produkte
  • Industrie 4.0 nahe Dienstleistungen
  • Schraubenkompressoren
  • Handwerkerkompressoren
  • Druckluft-Managementsystem

Druckluft für alle(s)!

Schraubenkompressor DSD
Schraubenkompressor DSD

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen gehört zu den wichtigen Erfolgsfaktoren von Kaeser Kompressoren. Die frequenzgeregelte ASD-Kompressoren-Reihe wird erstmals mit einem Synchronreluktanz-Motor ausgerüstet, der gerade im Teillastbereich deutlich geringere Verluste gegenüber Asynchronmotoren aufweist. Die Schraubenkompressoren der ASD-Baureihe punkten bei einem Volumenstrom von 3,15 bis 5,5 m³/min dank Sigma Profil und innovativen Antriebskonzepten ohnehin mit hoher Leistung und Zuverlässigkeit bei gleichzeitig niedrigem Energie- und Platzbedarf. Nun folgt der nächste Schritt. Das Unternehmen bringt die drehzahlgeregelten Schraubenkompressoren der ASD-Baureihe mit einer völlig neuen Antriebstechnik auf den Markt. Der größte Vorteil dieser Gesamtlösung ist: Bis zu zehn Prozent Wirkungsgradverbesserung im Teillastbereich. Mit der drehzahlgeregelten Variante (SFC) der ASD-Baureihe bietet Kaeser seinen Kunden weltweit den Einstieg in ein Minimum an Energieverbrauch und Betriebskosten.

So erreichen Sie die Messe