Datenschutz

Diese Webseite stellt einen Telemediendienst dar. Als Telemediendiensteanbieter gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet, dem Webseitenbesucher zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten zu unterrichten.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie der Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir behandeln persönliche Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten erhoben werden, vertraulich und selbstverständlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Erfassen und Verarbeiten von Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichert unser Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers. Ebenfalls erfassen wir die Webseite von der aus Sie uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuchs sowie den Typ des Internetbrowsers und das von Ihnen benutzte Betriebssystem. Diese Daten erheben wir zu statistischen Zwecken, um Serverprobleme zu diagnostizieren und um unseren Internetdienst zu verbessern.

Diese Website benutzt Google Analytics

Google Analytics – ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) – verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch vor dem Speichern mit der Methode „anonymizeIp“ anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nutzung von Siteimprove Analytics

Diese Website benutzt Siteimprove Analytics, einen Webanalysedienst der Siteimprove GmbH. Siteimprove Analytics verwendet sogenannte Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der verschlüsselten IP-Adresse des Users) werden an einen Server von Siteimprove in Dänemark übertragen und dort gespeichert. Siteimprove nutzt die Informationen, um die Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen. Siteimprove wird diese Informationen nicht an Dritte übertragen. IP-Adressen werden nicht umkehrbar anonymisiert bevor erhobene Daten über Siteimprove Analytics einsehbar sind. Die Installation von Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software des Users verhindert werden. Dann können aber gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang genutzt werden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Siteimprove in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Erfassung durch Siteimprove Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Damit wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Siteimprove Analytics deaktivieren

Nutzung des Besucheraktions-Pixel von Facebook

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. 

Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen. 

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten: 

Facebook Besucheraktions-Pixel deaktivieren

Verwendung von Google reCaptcha

Zum Schutz ihrer Aufträge per Internetformular verwendet die Kaeser Kompressoren SE den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Durch die Nutzung von reCaptcha erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen geleistete Erkennung in die Digitalisierung alter Werke einfließt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google.

Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Verwendung von Google Maps

Diese Website nutzt zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial die "Google Maps API" des Unternehmens Google Inc. (Google). Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, sich in den Newsletter-Verteiler von Kaeser Kompressoren SE einzutragen. Die bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden, sofern Sie nicht einer weitergehenden Nutzung zustimmen, nur für den Versand des Newsletters verwendet.

Für eine rechtssichere Anmeldung und die Überprüfung, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail Adresse erfolgt, setzen wir das Double-Opt-In-Verfahren ein. Hierbei protokollieren wir Ihre Bestellung des Newsletters, den Versand der E-Mail-Bestätigung und den Eingang Ihrer Bestätigung.

Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter-Verteiler austragen. Hierzu besteht die Möglichkeit sich im Newsletter selbst per Abmeldelink auszutragen.

Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Für einige Services und Informationen auf unserer Website (z. B. Online-Bewerbung, Anmeldung zum Newsletter oder zu Seminaren, Nutzung des Kontaktformulars) müssen wir von Ihnen personenbezogene Daten erhalten wie z. B. Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse. Solche Daten erheben wir nur, wenn diese zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig sind. Ihre Anfragen und die darin enthaltenen Daten und Informationen werden intern an Firmenangehörige oder von uns beauftragte Unternehmen (z. B. Handelspartner) weitergeleitet, die uns bei der Bearbeitung Ihres Anliegens unterstützen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte findet nicht statt. Verkauf oder Vermietung von Daten ist ausgeschlossen.

Wir speichern personenbezogenen Daten in geringem Umfang zu Betreuungs- und Marketingzwecken, soweit gesetzliche Regelungen dies erlauben. Sie können der Verwendung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit widersprechen unter kundendaten.deutschland@kaeser.com.

Da die Kaeser Kompressoren SE ein weltweit tätiges Unternehmen ist, kann es zur besseren Bearbeitung Ihres Anliegens notwendig sein, Ihre persönlichen Daten an lokale Tochtergesellschaften bzw. Vertriebspartner weiterzuleiten, deren Sitz auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums liegen kann. Es erfolgt keine Weiterleitung Ihrer persönlichen Daten an sonstige Dritte, es sei denn, wir sind durch gesetzliche Bestimmungen oder richterliche Anordnung dazu verpflichtet.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre von uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung und den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Links zu externen Webseiten

Innerhalb unserer Webseiten wird auch auf Websites Dritter verwiesen. Bitte beachten Sie, dass wir keinen Einfluss auf Inhalt und Datenschutz externer Websites und deren Eigentümer haben.

Auskunfts- und sonstige Rechte

Hinsichtlich der Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten erteilen Sie uns Ihre Einwilligung, die entsprechend protokolliert wird.

Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie können unrichtige Daten jederzeit korrigieren lassen. Außerdem steht Ihnen das Recht zu, die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Verantwortlicher gem. Art. 4 DS-GVO:

KAESER Kompressoren SE
Carl-Kaeser-Straße 26
96450 Coburg
Tel.: 09561/640-0

Datenschutzbeauftragter:

KAESER Kompressoren SE
– Datenschutzbeauftragter –
Carl-Kaeser-Straße 26
96450 Coburg

E-Mail: datenschutz@kaeser.com

Zuständiges Landesamt für Datenschutz:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach

Postanschrift
Postfach 606
91511 Ansbach