Magnetgelagerte Turbogebläse


Moderne Prozessluft

Mit den magnetgelagerten Turbogebläsen erweitert Kaeser Kompressoren seinen Produktbereich.

Überall dort wo atmosphärische Prozessluft auf einem bestimmten Druckniveau bis zu 1.200 mbar benötigt wird, findet das Turbogebläse seinen Einsatz z.B. bei der Abwasserbehandlung, Aerobe Fermentation und der Rauchgasentschwefelung.

Die 150 kW-Serie für einen Volumenstrom bis 8.000 m³/h und die 300 kW-Serie für einen Volumenstrom bis zu 17.000 m³/h. Innerhalb der beiden Baureihen gibt es jeweils drei PillAerator Typen. Aufgrund von unterschiedlichen Laufrad-designs, liefert jeder Typ unterschiedliche Drücke und Volumenströme.

Hier finden Sie alle Informationen zu den Produkten: PillAerator Turbogebläse